Donnerstag, 8. November 2012

Ohne geht nicht

Das LauseBaby liebt seinen Schnuller. Und wir lieben das LauseBaby. So einfach ist das.


Dienstag, 6. November 2012

Wenn hier die Ruhe einkehrt, dann könnt ihr sicher sein, dass unser LauseLeben in vollem Gange ist. Freizeitstress ist angesagt.

Ich bemühe mich  das Lädchen für Weihnachten zu füllen, aber irgendwie findet sich kein freier Nachmittag um endlich die zugeschnittenen Teile zu nähen. Oder es findet sich ein Stündchen und man (also ich) stellt dann fest, dass man die Nahtzugebe vergessen hat und die Coffee Wraps nicht um die Becher passen. *klatschvordieStirn* Wenn's schnell gehen soll...

Unser LauseBaby ist heute zwei Monate alt und ratet, wer die erste Nacht so richtig durchgeschlafen hat! Wunderbar, wenn man mal acht Stunden am Stück schlafen kann. Meine Augenringe sind auch gleich nicht mehr Panda Style...


Der LauseJunge ist in den letzten Wochen seit seiner Einschulung plötzlich groß geworden. Unabhängig. Vernünftig und selbstständig. Ich erkenne manchmal mein Kind nicht mehr. Die Schule läuft gut und macht Spaß und es ist wunderbar mit anzusehen, wie doll sich die beiden LauseKinder auf den ersten Blick ineinander verliebt haben. Zuckersüß.


Ihr seht, uns geht's gut. Das Leben hat uns im Griff. Und auch wenn der Kopf voll ist mit Blogideen, so ist es doch manchmal einfach wichtiger das LauseBaby zu knuddeln.

Liebste Grüße, Sanna