Dienstag, 25. Oktober 2016

Guten Morgen, ihr Lieben!

Ich sitze gerade mit meiner Tasse Kaffee am Frühstückstisch und drehe meine Runden durch das World Wide Web. Da muss ich mich doch zumindest mal kurz bei euch blicken lassen, oder?

Heute ist mein einziger freier Tag diese Woche. Ich hatte mir das mit dem 450 Euro-Job ein bisschen anders vorgestellt. Ich dachte, ich mache da mal ein paar Stunden und gut ist, aber ich arbeite aktuell mehr als in meinem Job als Lehrerin mit halber Stelle. Verrückt. Naja, den einen Monat werde ich wohl noch schaffen. ;o)

Heute hab ich erstmal alles zu erledigen, was ich in den nächsten Tagen nicht schaffen werde, z.B. den Großeinkauf. Dann stapelt sich hier die Wäsche, sowohl saubere als auch schmutzige. Wenn dann noch Zeit ist, werde ich ein bisschen in meinem Roman schmökern, bevor die Kinder aus Kindergarten und Schule kommen. Ein bisschen Zeit für mich muss schließlich auch sein.

Das Wetter draußen lädt ja nicht gerade zum Verweilen ein, deshalb machen wir es uns heute gemütlich, wenn wir die U8 hinter uns gebracht haben. Ich bin ja schon sehr gespannt, wie das ablaufen wird.  Eigentlich ist der LauseBengel bei so etwas immer sehr kooperativ, aber heute wäre der Laternenbastelnachmittag im Kindergarten, den wir leider nicht mitmachen können. Könnte sein, dass er da ein bisschen angefressen ist. Wir werden sehen.

Ich wünsche euch erstmal einen schönen, entspannten Dienstag. Nur noch drei Tage bis zum Wochenende!

Liebste Grüße, Sanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen