Mittwoch, 25. Mai 2011

Heimat


 Liebes Ruhrgebiet,

Ich liebe dich. Dich und deine ewig verstopfte A40. Deine Seen und Wälder. Deine wunderbaren Städte und Dörfer. Deine Menschen und ihre ganz eigene Art, die Welt zu sehen. Und ihre ganz eigene Sprache, direkt und schnörkellos. Ich liebe deine Leidenschaft und deinen Fußball. Das Tempo, in dem du lebst. Deine Vergangenheit und deine Zukunft. Du bist wunderbar. Du bist Heimat.

In diesem Sinne...liebste Grüße.

P.S. Klickt hier. ;o)

Kommentare:

  1. ach ja, ich weiß nicht, ob du den blog liebesbotschaft kennst, aber joanna hat dort ein cupcake-cafe vorgestellt, dass muß supi sein. falls du mal nach stuttgart kommst...

    lg, christina

    AntwortenLöschen