Mittwoch, 18. Mai 2011

Thema der Woche

Okay, bleiben wir mal beim Schnulzenthema. Vielen Dank für eure Kommentare und die ein oder andere E-Mail, die mich zum Thema erreicht hat (psssst...ich verrat deinen Namen nicht. *g*). Ich hab euch den Film weiter unten schon angepriesen und hier ein kleiner Ausschnitt, den ich einfach BOMBE finde!



Der Song ist super und Kostja Ullmann, den ich bisher eher unattraktiv fand, finde ich immer noch nicht wirklich sexy, aber ich finde, er macht seine Sache ganz gut. Jedenfalls habe ich jetzt eine Ahnung, was die Mädels an ihm finden. Übrigens denke ich, dass ich ihn nur deshalb nicht besonders attraktiv finde, weil er a) einfach zu jung für mich ist und b) mich zu sehr an Patrick Bach erinnnert, den ich schon als Rainer im Rollstuhl und mit großer Klappe bei Anna doof fand. Ich erwähne hier nicht, dass sich besagte Serie als DVD-Box in meinem Wohnzimmerregal befindet.

So, kurz abgeschweift. Zurück zum Thema. Ich fordere euch hiermit auf, mir eure liebsten Schnulzenfilme zu empfehlen. Ich habe noch lange nicht alle gesehen, habe es aber vor. *g* Egal ob Deutsch oder Englisch oder Französisch... mir ist alles recht, solange die Romantik stimmt.

Hier ist ab sofort offizielle Schnulzenwoche! Also, lasst hören!

Kommentare:

  1. Ja ich glaube, ich werde mir den Film doch anschauen müssen!!

    ich persönlich stehe ja auf die Mischung Musikfilm/Schnulze, von daher meine drei Favoriten:

    - "Freundinnen" mit Bette Midler - ICH kann auch beim 50ten Mal noch heulen, wenn die eine....ja nicht zuviel verraten

    - "the thing called love" mit River Phoenix - kaum je im deutschen TV zu sehen und auf DVD auch nur auf englisch erhältlich, aber absolut sehenswert, auch wenn man sonst keine amerikanische Countrymusik mag (bin ich eigentlich auch nicht so der Fan von), aber dass Gott eine Frau ist, wusste ich schon immer ;-)

    - und last, but not least "Mamma mia!" in der Kinoversion mit Meryl Streep und Pierce Brosnan - wer hätte gedacht, dass Meryl Streep sooo eine klasse Stimme hat und Pierce Brosnan sooo grottig singt!

    Bin gespannt auf weitere Hitlisten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Super! "Mamma Mia!" ist ja schon fast ein Schnukzenklassiker, aber die anderen beiden kenne ich (noch) nicht. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen